Dachstuhlbrand mit Personen in Gefahr

Am Sonntagmorgen, den 06.02.2022 wurden wir um 8:14 Uhr mit der Unterstützungsgruppe-Örtliche Einsatzleitung (UG-ÖEL) nach Konzell zu einem Dachstuhlbrand mit Personen in Gefahr alarmiert.
Während der Anfahrt meldeten die ersten Einsatzkräfte bereits, dass es in der Hackschnitzelheizung eines Hotels brannte. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehren konnte der Brand, unter schwerem Atemschutz, schnell unter Kontrolle gebracht und bekämpft werden. Die UG-ÖEL führte das Tagebuch so wie die Kräfteübersicht. Um 10 Uhr konnten wir wieder einrücken.

Weitere Berichte